• Gottesdienste

    wot njedźele 20.05. do njedźele 27.05.

    Sonntag / njedźelu

    20.05.

    Pfingstsonntag

    Swjatki njedźela

    7.30

    9.00

    10.30

    14.00

    14.30

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za + Hanu Cymerowu k lětn.wopomn., mandź. Franca a + syna Jana

    Konventhochamt

    Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči
    für leb. u. +++ Fam. Rehde aus Jauer

    Rosenkranz für den Frieden in der Welt

    Andacht

    Montag / póndźelu
    21.05.
    Pfingstmontag
    Swjatki póndźela

    6.45

    9.00

    9.00

    wotchad procesiona do Róžanta

    Konventhochamt

    Boža mša w Róženće

    Dienstag / wutoru
    22.05.

    7.00

    19.00

    Konventmesse

    Maiandacht / mejski nyšpor - bei Mittag Kapelle

    Mittwoch / srjedu

    23.05.

    7.00

    8.00

    19.30

    Konventmesse

    Boža mša
    za žiw. a +++ Marija pyta hospodu z Jawory

    Maiandacht / mejski nyšpor w němskej rěči

    Donnerstag / štwórtk
    24.05.

    7.00

    19.30

    Konventmesse

    mejski nyšpor / Maiandacht in sorbischer Sprache

    Freitag / pjatk
    25.05.
    Hl. Beda d. Ehrwürdige
    Hl. Gregor VII.
    Hl. Maria Magdalena von
    Pazzi Ordensfrau (+ 1607)

    7.00



    19.30

    Konventmesse

    19.00-19.20h: spowědź / Beichtgelegenheit (f. Dawidowski)

    Heilige Messe / Boža mša w serbskej rěči
    za ++ Pawoła Handrika a mandź. Hanu z Kukowa

    Samstag / sobotu
    26.05.
    Hl. Philipp Neri

    7.00


    Konventmesse

    16.00-16.30h: spowědź / Beichtgelegenheit (f. Dawidowski)

    Sonntag / njedźelu
    27.05.

    Hochfest Dreifaltigkeit

    Swjedźeń swj. Trojicy

    Hl. Augustinus von
    Canterbury


    7.30

    9.00

    10.30


    11.30
    -16.00

    16.30

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za ++ Jurija Narčika a mandź. Marju z Šunowa

    Konventhochamt

    Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči
    für ++ Maria Bilk u. Sohn Christoph aus Kuckau zum Jahresgedächtnis
    zweite Intention: für + Theresia Polk zum 1. Jahresgedächtnis

    m o d l e r s k e h o d ź i n y

    Rosenkranz und eucharistischer Segen


  • Vermeldungen

    am Pfingstsonntag, den 20.05.2018

    1. Heute um 14.00 Uhr beten wir den Rosenkranz um Frieden in der Welt. Die Andacht ist um 14.30 Uhr.

    1. Prozession nach Rosenthal am Pfingstmontag beginnt um 6.45 Uhr.

    1. Morgen ist in der Klosterkirche die einzige Hl. Messe um 9.00 Uhr. An die sem Tag sind keine Andacht und kein Rosenkranz.

    1. In dieser Woche sind die Maiandachten am folgenden Tagen: Am Dienstag um 19.00 Uhr vor der Mittag Kapelle (sorbisch); am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Kirche (deutsch) und am Donnerstag um 19.30 Uhr in der Kirche (sorbisch).

    1. Erstkommunionunterricht ist in diesem Jahr beendet worden.

      6. Kandidaten für Ministrantendienst treffen sich mit dem Pfarrer am Freitag um 14.00 Uhr in der Vikarie.

      7. Beichtgelegenheit ist am Freitag um 19.00 Uhr und am Samstag um 16.00 Uhr.

      8. Am kommenden, den Dreifaltigkeitssonntag, werden in der Klosterkirche Anbetungsstunden vor dem Allerheiligsten gehalten. Alle Gläubigen sind recht herzlich eingeladen.

      9. Alle Senioren sind eingeladen zu einem Ausflug nach Polen. Wir fahren zu erst nach Lubomierz (Liebenthal) und Świeradów (Bad Flinsberg). Der Ausflug kostet 50 €uro pro Person. Bitte, melden Sie sich bis zum Freitag, den 25. Mai bei Frau Richter auf der Rosenthaler Str.1

      10. RKW in Panschwitz-Kuckau findet in der ersten Ferienwoche statt. Die Anmeldezettel sind hinten ausgelegt. Wir SUCHEN Helfer!

      11. Družki, die sich an der Fronleichnamprozession beteiligen wollen, melden sich, bitte, bei Schwester Thadäa.

  • Gottesdienste

    vom 06.05. bis 13.05.2018

    Sonntag / njedźelu

    06.05.

    6. Ostersonntag

    6. jutrowna njedźela

    7.30

    9.00

    10.30


    14.00

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za + Jana Lipiča

    Konventhochamt

    Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči
    für +++ Magdalena u. Georg Scholze, + Sohn Peter, + Enkel Thomas, + Urenkelin Frieda

    Rosenkranz für den Frieden in der Welt / 14.00 ANDACHT

    Montag / póndźelu
    07.05.

    Bittag /
    próstwowy dźeń

    7.00

    17.00

    18.00

    Konventmesse

    wotchad procesiona

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za žiw. a +++ kružka Marija pyta hospodu z Jawory

    Dienstag / wutoru

    08.05.

    Bittag / próstwowy dźeń

    7.00

    18.45



    Konventmesse

    wotchad procesiona

    ca. 19.30: Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za +++ wobydlerjow a dźěłaćerjow z Rjedźic dwora

    Mittwoch / srjedu
    09.05.

    Bittag / próstwowy dźeń


    7.00

    8.00

    18.45


    Konventmesse

    Pobožnosć / Marienandacht (Senioren)

    wotchad procesiona

    ca. 19.30: Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči
    für leb. u. +++ Fam. Paschka u. Bulang

    Donnerstag / štwórtk

    10.05.
    Christi Himmelfahrt
    Bože spěće

    7.30


    9.00

    10.30

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za ++ Jakuba Šustera a mandź. Marju, ++ Michała Hicku a mandź. Hańžu

    Konventhochamt

    Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči
    für leb. u. +++ Mariä Herbergsuche aus Jauer

    Freitag / pjatk

    11.05.

    7.00



    19.30

    Konventmesse

    19.00-19.20h: spowědź / Beichtgelegenheit (f. Dawidowski)

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za žiw. a +++ kružka Marija pyta hospodu z Kukowa

    Samstag / sobotu
    12.05.

    7.00

    Konventmesse

    16.00-16.30h: spowědź / Beichtgelegenheit (f. Dawidowski)

    Sonntag / njedźelu

    13.05.
    7. Ostersonntag

    7. jutrowna njedźela

    7.30

    9.30



    14.30

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za + Jurija Krala z Kukowa

    prěnjowoprawjenska Boža mša (w serbskej a němskej rěči) Erstkommuniongottesdienst (in deutscher und sorb. Sprache)

    dźakny nyšpor prěnjowoprawjenskich dźěći
    Dankandacht der Erstkommunionkindern


  • Vermeldungen

    am 6. Ostersonntag, den 06. Mai 2018

    1. Heute um 14.00 Uhr beten wir den Rosenkranz für den Frieden in der Welt. Um 14.30 Uhr gibt es Andacht.

    2. In dieser Woche sind keine Maiandachten. Am Montag, Dienstag und Mittwoch begehen wir die Bittage, an welchen wir um den Segen Gottes für die Früchte der Felder und Gärten, sowie aller menschlicher Arbeit erbitten. Am Montag beginnt die Bittprozession um 17.00 Uhr und gegen 18.00 Uhr ist dann Hl. Messe in sorbischer Sprache. Am Dienstag und Mittwoch beginnt die Bittprozession jeweils um 18.45 Uhr und anschließend ist Hl. Messe. Die Prozessionen sind immer in sorbischer Sprache, die Hl. Messe am Dienstag ist sorbisch u. am Mittwoch deutsch.

    3. Am Mittwoch treffen sich doch die Senioren. Wir beginnen um 8.00 Uhr in der Kirche mit einer kurzen Marienandacht. Während des Seniorentreff ist möglich, sich die hl. Messen für die zweite Jahreshälfte zu bestellen.

    4. Am Donnerstag, dem Hochfest Christi Himmelfahrt, sind die Gottesdienstzeit en wie am Sonntag. Es gibt aber keine Andacht.

    5. Ertkommunionunterricht findet zur gewohnten Zeit statt. Die Übungsstunde der Erstkommunionkinder ist Freitag um 14.45 und Samstag um 9.00 Uhr. Am Samstag üben wir mit allen Begleitern und Ministranten.

    6. Beichtgelegenheit ist am Freitag um 19.00 Uhr und am Samstag um 16.00 Uhr. Wir bitten besonders die Eltern und Paten der Erstkommunionkinder die Beichte zu nützen.

    7. Erstkommunion in der Klosterkirche ist am nächsten Sonntag. Deshalb ändern sich auch die Gottesdienstzeiten. Der Erstkommuniongottesdienst ist um 9.30 Uhr. Die Frühmesse um 7.30 Uhr (sorbisch) bleibt. Die Dankandacht der Erstkommunionkinder ist um 14.30 Uhr. Dazu bringen die Kinder ihr Erstkommunionopfer mit.

    8. Alle Senioren sind eingeladen zu einem Ausflug nach Polen. Wir fahren nach Polen, zuerst Lubomierz (Liebenthal) u. dann nach Świeradów (Bad Flinsberg). Der Ausflug kostet 50 €uro pro Person. Bitte, melden Sie sich bis zum Freitag, den 25. Mai bei Frau Richter auf der Rosenthaler Str.1

    1. Für die RKW in der ersten Ferienwoche im Kloster werden jugendliche Helfer gesucht.

zurück | nach oben
Impressum und Datenschutz | Impresum a škit datow