• Gottesdienste

    vom 24.09. bis 01.10.2017

    Sonntag / njedźelu

    24.09.

    25. Sonntag im Jahreskreis

    25. přezlětna njedźela

    Hl. Rupert, Hl. Virgil

    7.30

    9.00

    10.30

    14.00

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za ++ Moniku Pjetašowu a mandźelskeho Mikławša

    Konventhochamt

    Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči
    für leb. u. +++ Fam. Paschka u. Bulang

    Rosenkranz für den Frieden in der Welt

     

    Montag / póndźelu
    25.09.
    Hl. Niklaus von Flüe

    7.00

    Konventmesse

     

    Dienstag / wutoru
    26.09.
    Hl. Damian, Hl. Kosmas

    7.00

    18.30

    Konventmesse

    Rosenkranz um geistliche Berufungen

     

    Mittwoch / srjedu
    27.09.
    Hl. Vinzenz von Paul

    7.00

    8.00

    Konventmesse

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za žiwych a +++ swójbow Paška a Bulank

    Donnerstag / štwórtk
    28.09.
    Hl. Wenzel, Hl. Lioba

    7.00

    Konventmesse

     

    Freitag / pjatk
    29.09.
    Hl. Gabriel
    Hl. Michael
    Hl. Rafael

    7.00



    19.30

    Konventmesse

    19.00-19.20h: spowědź / Beichtgelegenheit (f. Dzikiewicz)

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za žiwych a +++ swójbow Šnajderec a Markec z Smječkec

     

    Samstag / sobotu
    30.09.

    Hl. Hieronymus

    7.00

    Konventmesse

    16.00-16.30h: spowědź / Beichtgelegenheit (f. Dawidowski)

     

    Sonntag / njedźelu
    01.10.
    26. Sonntag im Jahreskreis -
    Erntedankfest
    26. přezlětna njedźela -
    domchowanka
    Hl. Theresia vom Kinde Jesus

    7.30

    9.00

    10.30

    14.00

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za +++ swójby Wićazec z Wěteńcy a + prawnučka Denisa

    Konventhochamt

    Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči
    für + Georg Lebsa aus Ostro

    Rosenkranz für den Frieden in der Welt

     


  • Vermeldungen

    am 25. Sonntag im Jahreskreis, den 24.09.2017

    1. Heute um 14.00 Uhr beten wir den Rosenkranz für den Frieden in der Welt. Es gibt keine Andacht.

    2. Am Dienstag beten wir um 18.30 Uhr den Rosenkranz für geistliche Berufungen.

    3. Am Dienstag ist kein Kindergottesdienst. Am Donnerstag findet aber für die Schulkinder die Erntedankfestandacht um 8.00 Uhr in der Klosterkirche statt. Die Erwachsenen sind auch herzlich eingeladen.

    4. Junge Ministranten und Neulinge treffen sich am Dienstag von 15.30 bis 16.30 Uhr.

    5. Krankenkommunion findet ausnahmsweise in dieser Woche statt - am Mittwoch in Panschwitz, am Donnerstag in Kuckau, und am Freitag in den Klosterdörfern.

    6. Beichtsakrament ist in dieser Woche am Freitag um 19.00 Uhr und am Samstag um 16.00 Uhr.

    7. Am nächsten Sonntag feiern wir in der Klosterkirche das Erntedankfest. Die Eltern werden gebeten, ihren Kindern Körbchen mit Erntegaben vorzubereiten. Die verschiedensten Erntegaben für die Gestaltung des Altares kann man bei den Schwestern abgeben.

    8. Jugend trifft sich zum Filmabend in der Vikarie am Samstag um 17.00 Uhr.

    9. "Póšli swojeho Ducha a wobnowiš wobličo zemje... A tež mje!" Unter diesem Spruch finden wieder die Exerzizien für die Sorben in Dresden statt - und zwar - ab Freitag den 3.11.2017 abends, bis Sonntag 5.11.2017 Vormittag. Alle sorbischen Gläubige sind herzlich eingeladen. Die Anmeldungen werden direckt im Haus HohenEichen oder in Pfarrbüro in Crostwitz entgegen- genommen.

  • Gottesdienste

    wot njedźele 17.09. do póndzele 24.09.

    Sonntag / njedźelu
    17.09.
    24. Sonntag im
    Jahreskreis
    24. přezlětna njedźela

    Hl. Hildegard von Bingen
    Hl. Robert Bellarmin

    7.30

    9.00

    10.30

    14.00

    14.30

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za ++ Hańžu a Jurija Šěraka z Wotrowa

    Konventhochamt

    Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči
    für ++ Anna u. Johann Schneider, u. + Mike Hantschke

    Rosenkranz für den Frieden in der Welt

    Andacht

    Montag / póndźelu
    18.09.
    Hl. Lambert

    7.00

    Konventmesse

    Dienstag / wutoru
    19.09.
    Hl. Januarius

    7.00

    18.30

    Konventmesse

    Rosenkranz für geistliche Berufungen

    Mittwoch / srjedu
    20.09.
    Hl. Andreas Tim Kaegon
    Hl. Paulus Chong Hasang

    7.00

    8.00

    Konventmesse

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za ++ Jana Čornaka a mandźelsku Marju z Konjec

    Donnerstag / štwórtk
    21.09.
    Hl. Matthäus

    7.00

    Konventmesse

    Freitag / pjatk
    22.09.

    Hl. Mauritius

    7.00



    19.30

    Konventmesse

    19.00-19.20h: spowědź / Beichtgelegenheit (f. Dawidowski)

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

    Samstag / sobotu
    23.09.
    Hl. Pio von Pietrelcina
    (Padre Pio)

    7.00


    Konventmesse

    16.00-16.30h: spowědź / Beichtgelegenheit (f. Dawidowski)

    Sonntag / njedźelu
    24.09.

    25. Sonntag im
    Jahreskreis
    25. přezlětna
    njedźela

    Hl. Rupert, Hl. Virgil

    7.30

    9.00

    10.30

    14.00

    Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
    za ++ Moniku Pjetašowu a mandźelskeho Mikławša

    Konventhochamt

    Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči
    für lebende u. ++ Fam. Paschka u. Bulang

    Rosenkranz für den Frieden in der Welt


  • Vermeldungen

    am 24. Sonntag im Jahreskreis, den 17.09.2017

    1. Heute um 14.00 Uhr beten wir den Rosenkranz für den Frieden in der Welt. Um 14.30 Uhr findet die Andacht statt.

    1. Am Dienstag um 18.30 Uhr beten wir den Rosenkranz um geistliche Berufungen.

    1. Kolpingfamilie trifft sich am Donnerstag um 19.30 Uhr. Das Wort hält der Präses Pfr. Thomas Dawidowski.

    1. Eltern der Erstkommunionkinder treffen sich am Freitag nach dem Abendgottesdienst in der Pfarrvikarie.

    1. Beichtsakrament ist in dieser Woche am Freitag um 19.00 Uhr und am Samstag um 16.00 Uhr.

    1. "Póšli swojeho Ducha a wobnowiš wobličo zemje... A tež mje!" Unter diesem Spruch finden wieder die Exerzizien für die Sorben in Dresden statt - und zwar - ab Freitag den 3.11.2017 abends, bis Sonntag 5.11.2017 Vormittag. Alle sorbischen Gläubige sind herzlich eingeladen. Die Anmeldungen werden direckt im Haus HohenEichen oder in Pfarrbüro in Crostwitz entgegengenommen.

zurück | nach oben