Sprachwahl:

Vermeldungen in Crostwitz

am fünften Sonntag im Jahreskreis, dem 9.2.2020

1. Heute ist Andacht um 14:00 Uhr.

2. Für die Pfarrkirche wurden gespendet: 1x50€ und 2x100€. Allen Spendern sagen wir von Herzen Vergelt´s Gott.

3. Der Kirchenrat trifft sich am 10.2. um 16:00 Uhr im Pfarrhaus.

4. Während der Ferien finden weder Erstkommunion- noch Firmunterricht statt. Auch Schulkinder-Gottesdienste werden nicht gefeiert.

5. Die Senioren in Crostwitz treffen sich am Dienstag. Hl. Messe ist um 8:00 Uhr. Herr Johannes Rölke aus Crostwitz spricht zum Thema: Hl. Cyrill und Methodius und die Lausitzer Sorben.

6. Am Donnerstag um 19:00 Uhr üben die Spieler des 8. Bildes in Pfarrhaus.

7. Das Sakrament der Hl. Taufe wird am Samstag gespendet Finn Hanusa aus Dürrwicknitz.

8. Die Kollekte nächsten Sonntag ist für unsere Pfarrgemeinde bestimmt.

9. Bildungstag für Kinder der 1. und 2. Klasse ist am 29.2. in Räckelwitz. Anmeldungen sind bis zum 21.2. möglich.

10. Eine Bildungsfahrt für die Jugend findet vom 28.2.-1.3. nach Schmiedeberg statt. Anmeldungen sind bis 12.2. möglich.

11. Die Hausweihen sind abgeschlossen. Die Priester bedanken sich für das gemeinsame Gebet sowie für die guten Gespräche. Gespendet wurden zur Hausweihe für die Sanierung der Fenster und der Fassade der Pfarrkirche 22.636,00€. Allen Spendern sagen wir von Herzen Vergelt´s Gott.

12. Am 02.02. verstarb im Alter von 85 Jahren Georg Petasch aus Crostwitz. Beerdigung und Requiem waren am Donnerstag.
Am 02.02. verstarb im Alter von 82 Jahren Margarete Suchy geb. Bräuer aus Alte Ziegelscheune. Beerdigung und Requiem waren am Freitag. R.I.P.

njedźelu, 09.02.

7:00 za + Pawoła Šustera z Wudworja

9:00 za wosadu

10:30 für + Peter Hantschick aus Miltitz (za + Pětra Hančika z Miłoćic)

14:00nyšpor

póndźelu, 10.02.

7:00 za + Hańžu Žurec z Chrósćic

wutoru, 11.02.

8:00 za chude duše, skazana z Hórkow

srjedu, 12.02.

7:00 za + Hańžu Hozynu z Worklec, k prěnjolětnemu wopomnjenju

štwórtk, 13.02.

18:30 hodź. Worklecy, Boža mša

pjatk, 14.02.

Cyrila a Metoda

18:30 róžowc a swjata spowědź (f. Anders)

19:00 za + Bjarnata Ćěslu z Hórkow, k prěnjolětnemu wopomnjenju

sobotu, 15.02.

8:00 hodź. Róžant, Boža mša za lud a kraj

14:30 křćeńca Finna Hanusy z Wěteńcy

16:00 swjata spowědź (f. Dzikiewicz)

18:00 swjata spowědź (f. Dzikiewicz)

18:30 za + Měrćina Donata z Pančic-Kukowa, k prěnjolětnemu wopomnjenju

njedźelu, 16.02.

7:00 za ++ Jana Wawrika a m. Hańžu z Chrósćic

9:00 za wosadu

10:30 für + Agnes Bendier und Ehm. Josef aus Wendischbaselitz (za ++Hańžu Benděrowu a m. Józefa z Serbskich Pazlic)


14:00 nyšpor

am sechsten Sonntag im Jahreskreis, dem 16.2.2020

1. Heute ist Andacht um 14:00 Uhr.

2. Am Dienstag um 18:00 Uhr wird in der Pfarrkirche der Sühnerosenkranz gebetet.

3. Während der Ferien finden weder Erstkommunion- noch Firmunterricht statt. Auch Schulkinder-Gottesdienste werden nicht gefeiert.

4. Am Donnerstag um 19:00 Uhr üben die Spieler des 20. Bildes in Pfarrhaus.

5. Die Kollekte nächsten Sonntag ist für das Bonifatiuswerk bestimmt.

6. Am nächsten Sonntag sind in der Pfarrkirche Anbetungsstunden vor dem Allerheiligsten nach folgender Ordnung:
11:30 - 12:00 Uhr - in deutscher Sprache
12:00 - 12:30 Uhr - sorbische Erstkommunionkinder
12:30 - 13:00 Uhr - Schulkinder
13:00 - 14:00 Uhr - Jugend
14:00 - 15:00 Uhr - Frauen
15:00 - 16:00 Uhr - Männer
16:00 - 17:00 Uhr - Sebastiansbruderschaft.
Feierliche Schlussandacht ist um 17:00 Uhr. Herzlich bitten wir um gute Beteili-gung. Jene, die in den vergangenen Jahren die einzelnen Anbetungstunden geleitet haben, bitten wir diesen Dienst auch in diesem Jahr wieder zu übernehmen.

7. Bildungstag für Kinder der 1. und 2. Klasse ist am 29.2. in Räckelwitz. Anmeldungen sind bis zum 21.2. möglich. Kontaktinformationen finden sie im Aushang.

8. Eine Bildungsfahrt für die Jugend findet vom 28.2.-1.3. nach Schmiedeberg statt. Anmeldungen sind bis Mittwoch möglich.

9. Verstorben ist im Alter von 49 Jahren Andreas Schramm aus Panschwitz-Kuckau. Gemeinsamer Rosenkranz ist am Mittwoch, 19.02., 19:00 Uhr in der Pfarrkirche. Urnenbeisetzung und Requiem werden am Donnerstag, 20.02., 16:00 Uhr sein. R.I.P.

njedźelu, 16.02.

7:00 za ++ Jana Wawrika a m. Hańžu z Chrósćic

9:00 za wosadu

10:30 für + Agnes Bendier und Ehm. Josef aus Wendischbaselitz  (za ++Hańžu Benděrowu a m. Józefa z Serbskich Pazlic)


14:00 nyšpor

póndźelu,17.02.

7:00 za + Marju Cyžowu z Njebjelčic

wutoru,18.02.

7:00 za + Hańžu Šimanowu z Chrósćic

srjedu,19.02.

7:00k česći swjatemu duchej

štwórtk,20.02.

18:30 hodź. Worklecy, Boža mša

pjatk, 21.02.

18:30 róžowc a swjata spowědź (f. Deleńk)

19:00 za + Marju Wićazec a +++ swójbow Koklic

sobotu,22.02.

8:00 hodź. Róžant, Boža mša za lud a kraj

16:00 swjata spowědź (f. Deleńk)

18:00 swjata spowědź (f. Dzikiewicz)

18:30 za +++ swójbow Budarjec z Jaseńcy a Jawory

njedźelu,23.02.

modlerske hodźiny

7:00 za +++ Hańžu Šeferowu, m. Pawoła, syna Klawsa a +++ Biesoldec

9:00 za wosadu

10:30 für ++ Anna und Karl Schwarz aus Höflein, sowie leb. und +++ der Familie (za ++ Hanu a Korlu Šworca z Wudworja a žiw. a +++ swójbnych)

11:30 - 12:00 hodź. - w němskej rěči,

12:00 - 12:30 hodź. - serbske prěnjowoprawjenske dźěći a swójby,

12:30 - 13:00 hodź. - wšitke šulske dźěći,

13:00 - 14:00 hodź. - młodźina,

14:00 - 15:00 hodź. - žony,

15:00 - 16:00 hodź. - mužojo,

16:00 - 17:00 hodź. - bratstwo swj. Bosćana.

17:00 zakónčacy nyšpor

Impressum und Datenschutz / Impresum a škit datow