Sprachwahl:

Vermeldungen für die Pfarrei Hl. Apostel Simon und Juda

am 5. Ostersonntag, dem 15.05.2022

1. Ein herzliches Vergelt´s Gott allen Helfern beim Arbeitseinsatz am Mittwoch auf dem Friedhof. Auch diesen Mittwoch bitten wir ab 9:00 Uhr wieder um Hilfe bei der Pflege auf den Pfarreigrundstücken.

2. Andacht: Crostwitz 14:00 Uhr; Kloster 14:30 Uhr

3. Maiandacht:
* Kloster: Dienstag 18:00 Uhr bei der Dorfkapelle (s); Mittwoch 19:30 Uhr (d); Donnerstag 19:30 Uhr (s).
* Crostwitz: Montag 19:00 Uhr (d); Dienstag und Mittwoch 19:00 Uhr (s)

4. Rosenkranzgebet:
* Kloster: Dienstag 18:30 Uhr; Mittwoch 18:00 Uhr; Freitag 19:00 Uhr; Sonntag 14:00 Uhr
* Crostwitz: Montag bis Freitag 18:30 Uhr; Samstag und Sonntag 18:00 Uhr. Dienstag wird der Sühnerosenkranz gebetet

5. Hauskommunion: am Freitag in Horka.

6. Am Mittwoch ist keine Hl. Messe in Doberschütz.

7. Am Mittwoch 18:30 Uhr lädt Bischof Timmerevers zur Reflexion des Erkundungsprozesses zum Gespräch nach Nebelschütz ein. Eingeladen sind alle Mitglieder der pfarrlichen Gremien sowie alle am Prozess Interessierte.

8. Am Dienstag treffen sich die Senioren in Crostwitz. Hl. Messe ist 8:00 Uhr. Im Anschluss begrüßen wir Herrn Dr. Benno Walde.

9. An den Sonntagen der Osterzeit findet jeweils nach dem Vormittagsgottesdienst eine Prozession um den Friedhof statt, mit dem Schlusssegen auf dem Friedhof.

10. Erstkommunionkinder in Crostwitz:
* am Mittwoch zu den üblichen Zeiten; es ist erste Hl. Beichte
* am Samstag Übungststunde: 11:00 UUhr sorbisch; 13:00 Uhr deutsch

11. Erstkommunionkinder im Kloster:
* kein Unterricht, jedoch Probe für die Erstkommunionmesse: Freitag 13:30 bis 14:30 Uhr sorbisch, 14:30 bis 15:30 Uhr deutsch
* Samstag 9:00 Uhr Hl. Beichte.

12. Nächste Sonntag feiern wir in Crostwitz Erstkommunion: Das Sakrament der Eucharistie empfangen 30 Kinder. Hl. Messen sind 6:30, 8:30 und 10:30 Uhr. Dankandacht ist um 14:00 Uhr.

13. Montag 23.6. um 9:00 Uhr wird eine Dankmesse gefeiert. Anschließend ist gemeinsames Frühstück im Pfarrhaus.

14. Firmunterricht findet in dieser Woche nicht statt.

15. Schulkindergottesdienste werden in dieser Woche nicht gefeiert.

16. Pfarrvikar Dawidowski ist von Dienstag an wieder im Dienst. Kaplan Bulisch ist bis zum 10.7. nicht im Dienst.

17. Für die die Prozessionen an den Bittagen vom 23.-25.5. in der Pfarrvikarie bitten wir, dass Ministranten, Fahnenträger und Kantoren sich in die Liste in der Klosterkirche eintragen.

18. Die Pfarrvikarie ist im Juli an der Reihe das Religiöse Wort zum Tag im Sorbischen Rundfunk zu gestalten. Wir bitten sich bis Ende Mai in die Liste hinten in der Klosterkirche einzutragen.

19. Die Kollekte
*heute im Kloster für dortige Aufgaben, nächste Woche für den Katholikentag
*heute in Crostwitz für den Katholikentag, nächste Woche für die Pfarrkirche.

20. Die Darsteller folgender Bilder des Spiel Mór a Lubosć proben am Donnerstag: 18:00 Uhr Bild 14, 19:00 Uhr Bild 8.

21. Das Sakrament der Hl. Ehe wollen sich spenden, bitten die Gemeinde um das begleitende Gebet und werden aufgeboten zum:
3. Mal: Christian Kindermann aus Räckelwitz und Carolin Leutert aus Glaubnitz. Die Trauung ist am Samstag in Dresden
2. Mal: Benno Buck aus Piskowitz und Lucija Schmole aus Dürrwicknitz
2. Mal: Daniel Bresan aus Nucknitz und Carolin Nuck aus Alte Ziegelscheune
1. Mal: Thomas Steeger aus Freital und Lydija Sćapan aus Crostwitz

22. Verstorben sind:
Am 05.05. Benedikt Schenk aus Leopoldschänke im Alter von 54 Jahren. Gebetszeiten: heute in Ralbitz nach den Hl. Messen und nach der Andacht. Beerdigung und Requiem: am Montag in Ralbitz um 16:00 Uhr.
Am 09.05. Joachim Kreuz aus Horka im Alter von 66 Jahren.
Beerdigung und Requiem waren am Freitag.
Am 12.5. Angelika Piller, geb. Gräber, aus Panschwitz-Kuckau im Alter von 77 Jahren. Gebetszeit ist Montag 16:00 bis 19:00 Uhr. Beerdigung und Requiem sind Dienstag 16:00 Uhr.
Am 13.05. Kerstin Herbrich, geb. Synnatschke, aus Lauske, im Alter von 60 Jahren. Gebetszeit ist Mittwoch 16:00 bis 19:00 Uhr. Beerdigung und Requiem sind am Donnerstag 16:00 Uhr.
- RIP -

wot njedźele 15.05. do njedźele 22.05.2022

njedźelu,

15.05.

Sofije

7:00 h za ++ Jurja Glücklicha a m. Hańžu z Radworja a žiw. a +++ swójbnych

9:00 h Boža mša za wosadu

10:30 h für ++ Gertrud Kurfürst und Werner Gano aus Crostwitz (za ++ Hertu Kurfürstowu a Wernera Gano z Chrósćic)

14:00 h jutrowny nyšpor z procesjónom na kěrchow

18:00 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

MěD

A

AnFl

sami

sami

póndźelu, 16.05.

Jana Njepomuka

7:00 h za +++ měšnikow

18:30 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

19:00 h Maiandacht

MěD

sami

MěD

wutoru,

17.05.

8:00 h za +++ swójby Mrózec z Chrósćic

16:00 h chowanje Angeliki Pilleroweje z Pančicach Kukowje

18:30 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

19:00 h mejski nyšpor

MěD

TD

sami

TD

srjedu, 18.05.

7:00 h za +++ swójby Wawrikec z Nuknicy

18:30 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

MěD

sami

štwórtk

19.05.

16:00 h chowanje Kerstiny Herbrichoweje

18:30 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

MěD

sami

pjatk, 20.05.

16:00 h chowanje

18:30 h róžowc wo měr a pokoj na swěće a swjata spowědź

19:00 h za ++ Marju Hančikowu, m. Pawoła z Chrósćic a +++ swójby Wićazec z Boranec

TD

MěD

MěD

sobotu,

21.05.

10:00 h zwučowanje z ministrantami

11:00 h zwučowanje za kemše 8:30 hodź. (s)

13:00 h zwučowanje za kemše 10:30 hodź. (n)

16:00 h swjata spowědź

18:00 h róžowc wo měr a pokoj na swěće a swjata spowědź

18:30 h za + Jana Wornarja z Noweje Wjeski

MěD

MěD

MěD

MěD

TD

TD

njedźelu,

22.05.

Prěnje swjate woprawjenje w Chrósćicach

6:30 h k česći Maćeri Božej za swójbnych Cyžec z Hórkow

8:30 h za prěnjowoprawjenske dźěći

10:30 h für die Erstkommunionskinder

14:00 h dźakny nyšpor prěnjowoprawjenskich dźěći

18:00 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

MěD

MěD

MěD

MěD

sami

Sonntag / njedźelu

15.05.

V. Sonntag

der Osterzeit

7:30

9:00

10:30

14:00

14:30

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za + Rudija Wjacławka

K o n v e n t h o c h a m t

Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči: für + Georg Krahl aus Kuckau zum Jahresgedächtnis

Rosenkranz für Frieden in der Welt

Andacht

Montag / póndźelu 16.05.
Hl. Johannes Nepomuk

7:00

Konvetmesse

Dienstag / wutoru

17.05.

7:00

 

18:30

19:00

Konventmesse

šulske kemše njejsu

Rosenkranzgebet für geistliche Berufungen

mejski nyšpor při Glawšec kapałce

Mittwoch / srjedu

18.05.
Hl. Johannes I.

7:00

8:00

18:00

19:30

Konventmesse

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache : za žiw. a +++ dobroćelow

róžowc wo měr na swěće

Maiandacht

Donnerstag / štwórtk

19.05.

7:00

19:30

Konventmesse

mejski nyšpor

Freitag / pjatk 20.05.

Hl. Bernhardin von Siena

7:00

19:00

19:30

Konventmesse

róžowc wo měšniski dorost & spowědź / Beichte

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache
za ++ Franca Cymera a mandźelsku Hanu, a + syna Jana

Samstag / sobotu 21.05.
Hl. Hermann Josef

7:00

16:00

Konventmesse

Beichte / spowědź

Sonntag / njedźelu

22.05.

VI. Sonntag

der Osterzeit

7:30

9:00

10:30

14:00

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za ++ Bena Domša a mandźelsku Marju

K o n v e n t h o c h a m t

Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči: für + Martin Bulang

Rosenkranz für Frieden in der Welt

am 6. Ostersonntag, dem 22.05.2022

1. Ein herzliches Vergelt´s Gott allen Helfern beim Arbeitseinsatz am Mittwoch auf dem Friedhof. Auch diesen Mittwoch bitten wir ab 9:00 Uhr wieder um Hilfe bei der Pflege auf den Pfarreigrundstücken.

2. Andacht: Crostwitz 14:00 Uhr Dankandacht der Erstkommunionkinder.

3. Rosenkranzgebet: * Kloster: Freitag 19:00 Uhr; Sonntag 14:00 Uhr
* Crostwitz: Dienstag, Mittwoch, Freitag 18:30 Uhr; Donnerstag, Samstag, Sonntag 18:00 Uhr.

4. Montag 9:00 Uhr wird eine Dankmesse der Kommunionkinder gefeiert. Anschließend ist gemeinsames Frühstück im Pfarrhaus.

5. Montag, Dienstag und Mittwoch sind Bitttage. Frühmessen in der Pfarrkirche werden nicht gefeiert.
Am Montag beginnen die Prozessionen aus der Kloster- wie auch der Pfarrkirche jeweils 17:00 Uhr. Gemeinsame Hl. Messe ist 18:00 Uhr in der Klosterkirche.
in Crostwitz: Dienstag und Mittwoch 19:00 Uhr Prozession, anschließend Hl. Messe
im Kloster: Dienstag und Mittwoch 18:45 Uhr Prozession, anschließend Messe.

6. Am Donnerstag feiern wir das Hochfest Christi Himmelfahrt. Hl. Messen in der Kloster- wie auch in der Pfarrkirche sind wie sonntags, Andacht ist in der Pfarrkirche um 14:00 Uhr. Im Kloster ist keine Andacht.

7. Am Mittwoch ist keine Hl. Messe in Doberschütz.

8. Alle Firmbewerber treffen sich am Dienstag mit Pfarrer Deleńk im Pfarrhaus.

9. Schulkindergottesdienste werden in dieser Woche nicht gefeiert.

10. Erstkommunionkinder im Kloster: * kein Unterricht, Freitag und Samstag ist jedoch Probe
deutsche Messe: Freitag 13:30 Uhr, Samstag 9:00 Uhr; sorbische Messe: Freitag 14:30 Uhr, Samstag 10:00 Uhr.

11. Nächste Sonntag feiern wir in der Klosterkirche Erstkommunion: Das Sakrament der Eucharistie empfangen 17 Kinder.  Hl. Messen sind 7:00, 8:30 und 10:30 Uhr. Dankandacht ist 14:00 Uhr in deutscher Sprache und 15:00 Uhr in sorbischer Sprache.

12. Ab Freitag beten wir zur Vorbereitung auf das Pfingstfest täglich die Novene zum Hl. Geist.

13. Das Taufgespräch ist am Freitag 19:45 Uhr im Pfarrhaus.

14. Das Sakrament der Hl. Taufe wird gespendet am Samstag Lotta Preiß aus Horka.

15. Am Samstag feiern die Eheleute Veronika und Simon Donath ihre Dankmesse zur Silberhochzeit in der Pfarrkirche. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen.

16. Das Pfarrbüro wird vom 30.5. bis zum 11.6. geschlossen sein.

17. Für die die Prozessionen nach Rosenthal aus der Klosterkirche bitten wir, dass Ministranten, Fahnenträger und Družki sich in die vorbereitete Liste eintragen.

18. Die Pfarrvikarie ist im Juli an der Reihe das Religiöse Wort zum Tag im Sorbischen Rundfunk zu gestalten. Wir bitten sich bis Ende Mai in die Liste hinten in der Klosterkirche einzutragen.

19. Die Kolpingfamilie trifft sich am Donnerstag 18:00 Uhr bei Fam. Ziesch auf dem Kunigundenberg zum Grillabend.

20. Die Kollekte * im Kloster heute für den Katholikentag, nächste Woche für dortige Aufgaben
* in Crostwitz heute für die Pfarrkirche, nächste Woche für die Pfarrgemeinde.

21. Wir bitten alle Senioren und diejenigen die keine Kirchensteuer zahlen um einen freiwilligen Beitrag für unsere Pfarrei. Bitte nutzen Sie dafür die Spendenbriefe im Haupteingang oder unsere Kontoverbindung (siehe Homepage).

22. Im Jahr 2025 feiern wir die 800-jährige Ersterwähnung unserer Pfarrei sowie der Orte Crostwitz und Prautitz. Die Gemeinde Crostwitz und die Pfarrei Crostwitz werden aus diesem Anlass gemeinsam eine Festwoche begehen; vom 13. bis zum 22.6.2025. Dafür suchen wir ein Logo. Wir bitten Vorschläge bis 30.9.2022 im Pfarrbüro oder bei der Gemeindeverwaltung einzureichen.

23. Das Sakrament der Hl. Ehe wollen sich spenden, bitten die Gemeinde um das begleitende Gebet und werden aufgeboten zum:
3. Mal: Benno Buck aus Piskowitz und Lucija Schmole aus Dürrwicknitz. Die Trauung ist am Samstag in Crostwitz
3. Mal: Daniel Bresan aus Nucknitz und Carolin Nuck aus Alte Ziegelscheune. Die Trauung ist am Samstag in Crostwitz
2. Mal: Thomas Steeger aus Freital und Lydija Sćapan aus Crostwitz

24. Am 14.05. verstarb im Alter von 59 Jahren Bernadett Bernd, geb. Donath, aus Panschwitz-Kuckau. Beerdigung und Requiem waren am Freitag.
- RIP -

wot njedźele 22.05. do njedźele 29.05.2022

njedźelu,

22.05.

Prěnje swjate woprawjenje w Chrósćicach

6:30 h k česći Maćeri Božej za swójbnych Cyžec z Hórkow

8:30 h Boža mša za prěnjowoprawjenske dźěći

10:30 h für die Erstkommunionskinder

14:00 h dźakny nyšpor prěnjowoprawjenskich dźěći

18:00 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

MěD

MěD

MěD

MěD

sami

póndźela,

23.05.

9:00 h dźakne kemše prěnjowoprawjenskich dźěći

17:00 h procejsón do klóštrja

w klóštrje 18:00 h za ++ Hańžu a Marju Hojerec z Chrósćic a +++ swójbnych

MěD

sami

MěD

wutoru,

24.05.

18:30 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

19:00 h próstwowy procesjón na směr Prawoćicy a Boža mša za žiw. a +++ swójbow Donatec a Jakubašec

sami

MěD

srjedu,

25.05.

18:30 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

19:00 h próstwowy procesjón po wsy a na směr Lejpóld a Boža mša za žiw. a +++ swójby Wingerec z Chrósćic

sami

MěD

štwórtk

26.05.

Bože spěće

7:00 h za + Lejnu Rjedźinu a m. Pawoła z Hory

9:00 h Boža mša za wosadu

10:30 h für + Georg Mark, sowie leb. und +++ der Familie aus Crostwitz (za + Jurja Marka a žiw. a +++ swójbnych z Chrósćic)

14:00 h nyšpor

18:00 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

MěD

MěD

MěD

MěD

sami

pjatk,

27.05.

18:30 h róžowc wo měr a pokoj na swěće a swjata spowědź

19:00 h za + Hańžu Nowakowu z Noweje Wjeski a žiw. a +++ swójbnych

MěD

MěD

sobotu,

28.05.

10:00 h wěrowanje Lucije Smolic a Bena Buka

11:30 h wěrowanje Daniela Brězana a Caroliny Nukec

13:00 h dźakne kemše k slěbornemu kwasej Weroniki a Symana Donata

14:30 h křćeńca Loty Preißec z Hórkow

16:00 h swjata spowědź

18:00 h róžowc wo měr a pokoj na swěće a swjata spowědź

18:30 h za ++ Hilžu Handrikowu a m. Jana z Njebjelčic

Bul

GaN

Jak

MěD

MěD

A

A

7. jutrowna njedźelu,

29.05.

Prěnje
swj. wo-prawjenje w klóštrje

7:00 h za ++ Klawsa-Dietera Rawera a +++ swójbnych z Worklec

9:00 h Boža mša za wosadu

10:30 h für + Georg Bulank und Ehfr. Maria, sowie Sohn Georg aus Crostwitz (za + Jurja Bulanka a m. Marju, kaž tež syna Jurja z Chrósćic)

14:00 h nyšpor

18:00 h róžowc wo měr a pokoj na swěće

MěD

MěD

MěD

MěD

sami

Sonntag / njedźelu

22.05.

6. Ostersonntag
6. jutrowna njedźela

7.30

9.00

10.30

14.00

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za ++ Bena Domša a mandźelsku Marju

Konventhochamt

Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči: für + Martin Bulang

Rosenkranz für Frieden in der Welt

Montag / póndźelu
23.05.
Bittag / próstwowy dźeń

7.00

17.00

18.00

Konventmesse

wotchad procesjona

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za ...

Dienstag / wutoru 24.05.

Bittag / próstwowy dźeń

7.00

18.45

19.30

Konventmesse

wotchad procesjona

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za +++ wšitkich wobydlerjow z Rjedźic dwora w Kukowje

Mittwoch / srjedu 25.05.

Bittag / próstwowy dźeń

7.00

18.45

19.30

Konventmesse

wotchad procesjona

Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči: für ...

Donnerstag / štwórtk 26.05.

Christi Himmelfahrt
Bože spěće

7.30

9.00

10.30

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za ++ Marju Bilkec a + syna Krystofa k lětnemu wopomn.

Konventhochamt

Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči: für ...

Freitag / pjatk

27.05.

7.00

 

19.30

Konventmesse

19.00-19.20h: spowědź / Beichtgelegenheit

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za ...

Samstag / sobotu 29.05.

7.00

Konventmesse

16.00-16.30h: spowědź / Beichtgelegenheit

Sonntag / njedźelu 29.05.

7. Ostersonntag

7. jutrowna njedźela

7.00

8.30

10.30

14.00

15.00

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za ...

Erstkommuniongottesdienst in deutscher Sprache

Prěnjowoprawjenska Boža mša w serbskej rěči

Dankandacht in deutscher Sprache

Dźakny nyšpor serbskej rěči

farska cyrkej

prěnje połlěto
stajnje štwórtk 16:00 hodź.

3. měrca

17. měrca

31. měrca

28. apryla

12. meje

2. junija

30. junija

pjatk 15. julija 8:00 hodź.

farska wikarija

prěnje połlěto 2022
stajnje wutoru:

01. měrca

15. měrca

29. měrca

12. apryla

03. meje

17. meje

31. meje

14. junija

28. junija

12. julija

kapałka maltezow we Worklecach

prěnje połlěto
stajnje štwórtk 16:00 hodź.

10. měrca

24. měrca

07. apryla

5. meje

19. meje

9. junija

23. junija ?

7. julija

3.4.2022

Terminy, nowosće a dalše namakaće na internetnej stronje dušepastyrstwa. Link

Mandźelske seminary w Smochćicach: přizjewjenja a informacije tu
Termin su sćěhowace: 25.-26.11.

Křižowy puć młodźiny

Křižowy puć dekanatneje młodźiny budźe njedźelu, 10. apryla w Pančicach-Kukowje. Zetkamy so w 14 hodź. na klóšterskim dworje. Jednotliwe wosadne młodźiny njech přinjesu swój młodźinski baner sobu.

Póstny wopor dekanatneje młodźiny 2022

Z lětušim póstnym woporom podpěruje dekanatna młodźina dźěći a młodostnych na Ukrainje. Listy su w cyrkwi wupołožene. Zapłać Bóh!

3.4.2022

Samstag, 9.4. von 17.00 - 18.00 Uhr
Pfr. Michael Anders, Pfr. Thomas Dawidowski, Pfr. Benno Jakubasch und Pfr. Bernhard Dittrich

Montag 11.4. von 18.30 - 19.30 Uhr
Pfr. Michael Anders, Pfr. Thomas Dawidowski, Pfr. Gerhart Werner und Pfr. Michael Kleiner

Dienstag, 12.4. von 18.30 - 19.30 Uhr
Pfr. Michael Anders, Pfr. Veit Scapan, Kapl. Jens Bulisch und Pfr. Bernhard Dittrich

Impressum und Datenschutz / Impresum a škit datow