Sprachwahl:

Vermeldungen für die Pfarrei Hl. Apostel Simon und Juda

am Kirchweihfest, den 25.10.2020

  1. Heute sagen wir allen, die auf unterschiedlichste Weise, durch ihre Talente, Gebet und Engagement in unserer Pfarrkirche und Pfarreigemeinde eine Dienst verrichten und das christliche Leben bereichern, für all ihre Mühe und Liebe ein herzliches "Vergelts Gott".

  2. Ein herzliches "Vergelts Gott" sagen wir ebenfalls allen, die in den letzten Tagen geholfen haben die Wahlbenachrichtigungen vorzubereiten und zu verteilen.

  3. Für die Renovierung der Seitentürme wurden 200 € gespendet. Dem Spender ein herzliches Vergelts Gott.

  4. Heute ist in der Pfarrkirche Andacht 14:00 Uhr; in der Klosterkirche 14:15 Uhr.

  5. In den Kirchen und Kapellen unserer Pfarrei gilt die Pflicht zum tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Wird der Sicherheitsabstand (1,5 m) eingehalten, kann auf dem Sitzplatz der Mund-Nasenschutz abgenommen werden. Wir bitten die Gläubigen und Besucher die Hygienevorschriften (1,5 m Abstand, Händedesinfektion, wenig und leiser singen) einzuhalten.

  6. Das Pfarrhaus und das Pfarrbüro sind nächste Woche geschlossen. Kontakt ist per Email und Post möglich.

  7. Im Oktober sind Rosenkranzandachten:
    im Kloster heute um 14:15 Uhr, Montag und Mittwoch 19:30 Uhr (d) Dienstag und Donnerstag 19:30 Uhr (s); in der Pfarrkirche Freitag vor der Hl. Messe.

  8. In der Pfarrkirche gilt die Woche folgende Gottesdienstordnung:
    Hl. Messen werden am Mittwoch 9:00 Uhr, Freitag 19:00 Uhr und nächsten Sonntag wie gewohnt gefeiert. Beichtgelegenheit ist nur Freitag vor der Hl. Messe.
    In der Klosterkirche gilt die gewohnte Gottesdienstordnung.
    In Doberschütz und Räckelwitz werden keine Gottesdienste gefeiert.
    Alle bestellten Messintentionen werden nachgeholt.

  9. Am Mittwoch, dem Patronatsfest, ist Hl. Messe um 9:00 Uhr in der Pfarrkirche, ohne Festprediger; die Andacht wird nicht gefeiert.

  10. Das Taufgespräch findet am Freitag nicht statt.

  11. Das Sakrament der Hl. Taufe wird gespendet am Samstag Rudi Paschke aus Doberschütz.

  12. Das Sakrament der Ehe wollen sich spenden, bitten die Gläubigen um das begleitende Gebet und werden zum 1. und 2. Mal aufgeboten:
    Iako (sprich: Jacko) Rigo aus Enneberg und Sara Mitschke aus Räckelwitz.

  13. Die Kollekte nächsten Sonntag ist für die Pfarrgemeinde, am Fest Allerseelen für die Priesterausbildung in Osteuropa bestimmt.

  14. Die Andacht mit Gräbersegnung vom Allerheiligenfest wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

  15. Bischof Heinrich Timmerevers hat zum 30. November als Gemeindereferentin für unsere Pfarrei berufen Frau Veronika Robel aus Panschwitz-Kuckau, mit einem Arbeitsumfang von 25 Stunden.

  16. Heute werden die Kandidatenlisten für die Wahl des Pfarreirates und des Kirchenvorstandes im Aushang und auf der Homepage veröffentlicht.

  17. Am 23.10. verstarb im Alter von 89 Jahren Paul Heblack, aus Horka. Gebetszeiten sind am Sonntag nach der Andacht bis 17:00 Uhr in der Pfarrkirche. Beisetzung und Requiem sind am Montag 15:30 Uhr. R.I.P.

wot njedźele 25.10. do njedźele 01.11.2020

njedźelu,

25.10.

Kermuša w

Chrósćicach

07:00 h k česći jandźelam pěstonam, kaž tež za žiw. a +++ swójby Paškec z Chrósćic

09:00 h Boža mša za wosadu

10:30 h für + Joachim Schliesch aus Gränze (za + Joachima Šliža z Hrańcy)

14:00 h nyšpor

póndźelu, 26.10.

 

wutoru, 27.10.

 

srjedu, 28.10.

Symana a Judy

09:00 h za + Jana Ješku a +++ swójbnych z Kopšina

štwórtk, 29.10.

 

pjatk, 30.10.

18:30 h swjata spowědź (f. Dawidowski)

19:00 h za ++ Bena Škodu,. m. Marju z Chrósćic a žiw. a +++ swójbnych

sobotu, 31.10.

15:15 h křćeńca Rudija Paški z Dobrošic

18:00 h swjata spowědź (k. Dawidowski)

18:30 h za ++ Jana Chěžku,. m. Antoniju a synow Měrćina a Jana z Hórkow

njedźelu, 01.11.

Kermuša Worklecy

Wšěch swjatych

7:00 h za ++ Pawoła Klimanta a syna Joachima z Noweje Wjeski

9:00 h Boža mša za wosadu

10:30 h für ++ Paul Schkoda, Ehfr. Maria aus Caseritz, sowie Sohn Georg und Enkel Heiko (za ++ Pawoła Škodu, m. Marju z Kozarc a syna Jurja a wnučka Hajka)

14:00 h nyšpor

Sonntag / njedźelu

25.10.

30. Sonntag im Jahreskreis

30. přezlětna njedźela

Missionssonntag

7.30

9.00

10.30

14.15

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache : za žiw. a +++ kružka Marija pyta hospodu z Kukowa

Konventhochamt

Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči: für ++ Anna u. Johann Schneider, u. + Rudolf Hanschke, u. + Sohn Maik

R o s e n k r a n z a n d a c h t

Montag / póndźelu

26.10.

7.00

9.00

19.30

Konventmesse, danach 7.30 spowědź / Beichtgelegenheit

spowědź / Beichtgelegenheit

R o s e n k r a n z a n d a c h t

Dienstag / wutoru

27.10.

7.00

19.00

19.30

Konventmesse, danach 7.30 spowědź / Beichtgelegenheit

spowědź / Beichtgelegenheit

r ó ž o w c o w y n y š p o r

Mittwoch / srjedu

28.10.

Hll. Simon & Juda-Thaddäus

7.00

8.00

19.00

19.30

Konventmesse, danach 7.30 spowědź / Beichtgelegenheit

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za + Hanu Zyndźic a +++ přiwuznych

spowědź / Beichtgelegenheit

R o s e n k r a n z a n d a c h t

Donnerstag / štwórtk

29.10.

7.00

x x

19.30

Konventmesse, danach 7.30 spowědź / Beichtgelegenheit

k e i ne B e i c h t g e l e g e n h e i t

r ó ž o w c o w y n y š p o r

Freitag / pjatk

30.10.

7.00

19.00

19.30

Konventmesse, danach 7.30 spowědź / Beichtgelegenheit

spowědź / Beichtgelegenheit (f. Anders)

Heilige Messe / Boža mša w serbskej rěči : za + Bjarnata Cyža z Miłoćic

Samstag / sobotu 31.10.

Hl. Wolfgang

7.00

Konventmesse, danach 7.30 spowědź / Beichtgelegenheit

16.00-16.30h: spowědź / Beichtgelegenheit

Sonntag / njedźelu 01.11.

31. Sonntag im Jahreskreis

31. přezlětna njedźela

Allerheiligen

Wšech swjatych

7.30

9.00

10.30

14.00

14:30

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache : za + Jurija Krawčika a mandźelsku Móniku z Jawory

Konventhochamt

Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči : für ++ Agnes Kuring u. Eheman Benno

Rosenkranz für Frieden in der Welt

Andacht

am Hochfest Allerheiligen, den 1.11.2020

1. In den Kirchen und Kapellen unseres Bistums gelten folgende Vorschriften:

  • einen Mund-Nasen-Schutz tragen
  • 1,5 m Sicherheitsabstand zu anderen Kirchgängern (Einzelpersonen/ Familien) einhalten
  • keine Mundkommunion
  • Hände desinfizieren
  • wenig und leise singen

2. Die Hygienevorschriften sind an den Eingängen verkürzt dargestellt und im Aushang umfangreicher. Wir bitten um Beachtung.

3. Weiterhin wurde vom Bischof festgelegt, dass im November kein Sakramentenunterricht, keine Gruppenstunden und Versammlungen stattfinden sollen. Das betrifft auch die St. Martinsandacht am 11.11., die ausfällt.

4. Andacht heute am Fest Allerheiligen:

  • in der Pfarrkirche heute keine
  • in der Klosterkirche heute 14:15 Uhr

5. Gottesdienste am Gedenktag Allerseelen Montag, 2.11.:

  • in der Pfarrkirche um 9:00 Uhr und um 19:00 Uhr.
  • in der Klosterkirche um 8:00 Uhr (d) Konventmesse, 19:30 Uhr (s)

6. Der Allerseelenablass kann gewonnen werden unter diesen Voraussetzungen: Empfang des Bußsakramentes, Kommunionempfang und Gebet in den Anliegen des Papstes. Dazu Besuch einer Kirche oder öffentlichen Kapelle mit Glaubensbekenntnis und Vaterunser. Oder vom 1. bis 30. November mit Besuch eines Friedhofes und Gebet für die Verstorbenen.

6a. Kedźbu přidawk! Hauskommunion in Räckelwitz wird gespendet a Mittwoch Vormittag.

7. Schulkindergottesdienst

  • in der Pfarrkirche am Donnerstag 16:00 Uhr

8. Rosenkranzgebet

  • in der Pfarrkirche am Freitag vor der Hl. Messe
  • in der Klosterkirche am Dienstag 18:30 Uhr und Freitag vor der Hl. Messe

9. Am Dienstag ist in der Pfarrkirche kein Frühgottesdienst.

10. Das Sakrament der Hl. Taufe wird gespendet am Sonntag Gregor Schmole aus Schweinerden.

11. Das Sakrament der Ehe wollen sich spenden, bitten die Gläubigen um das begleitende Gebet und werden zum 3. Mal aufgeboten:
Iaco (sprich: Jacko) Rigo aus Enneberg und Sara Mitschke aus Räckelwitz.
Die Trauung wird am Samstag in Crostwitz sein.

12. Die Kollekte nächsten Sonntag ist für die Pfarrgemeinde, am Fest Allerseelen für die Priesterausbildung in Osteuropa bestimmt.

13. Das Pfarrhaus und das Pfarrbüro sind bis zum 4.11. geschlossen. Kontakt ist per Email und Post möglich.

14. Der aktuellen Situation wegen wird die Frist zur Beantragung Briefwahl verlängert. Bitte geben sie die ausgefüllte Rückseite der Wahlbenachrichtigung bis zum 6.11. in den Pfarrbriefkasten am Pfarrhaus, oder holen sich die Unterlagen am 5.11. (14 bis 18 Uhr) im Pfarrbüro ab.

wot njedźele 1.11. do njedźele 8.11.2020

njedźelu, 01.11.

Kermuša Worklecy

Wšěch swjatych

7:00 h za ++ Pawoła Klimanta a syna Joachima z Noweje Wjeski

9:00 h Boža mša za wosadu

10:30 h für ++ Paul Schkoda, Ehfr. Maria aus Caseritz, sowie Sohn Georg und Enkel Heiko (za ++ Pawoła Škodu, m. Marju z Kozarc a syna Jurja a wnučka Hajka)

nyšpor njeje

póndźela, 02.11.

Chudych dušow

9:00 h w intenciji bamža Franciskusa

19:00 h za wšitkich zemrětych našeje wosady

wutoru, 03.11.

kemše njejsu !

srjedu, 04.11.

7:00 h za +++ swójby Wawrikec z Nuknicy

štwórtk, 05.11.

16:00 hodź. šulske kemše za žiw. a +++ swójby Langec z Prawoćic

pjatk, 06.11.

19:00 h za + Francisku Zahrodnikec z Chrósćic

sobotu, 07.11.

18:30 h za ++ Madlenu Šołćinu a m. Jurja z Lejna

njedźelu,

08.11.

7:00 h za ++ Marju Domašcynu a m. Michała z Hórkow

9:00 h Boža mša za wosadu

10:30 h für ++ Edelgart und Hans Sawatzki, sowie + Michael Brützke (za ++ Edelgart Sawaccynu a m. Hansa, kaž tež + Michała Brycku)

14:00 h nyšpor

14:30 hodź. křćeńca Gregora Smoły ze Swinjarnje

Sonntag / njedźelu

01.11.

Allerheiligen

Wšech swjatych

7.30

9.00

10.30

14.15

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za ++ Jurija Krawčika a mandź. Móniku z Jawory

Konventhochamt

Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči: für + Agnes Kuring u. Ehemann Beno aus Panschwitz

Aller Seelen Rosenkranz

Montag / póndźelu 02.11.

Allerseelen
Chudych dušow

8.00

19.30

Konventmesse Requiem, anschließend Gräbersegnung

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za +++ chude duše, na kotrež nichtó njespomina

Dienstag / wutoru

03.11.

7.00

18.30

Konvenmesse

Rosenkranz um geistliche Berufungen

Mittwoch / srjedu

04.11.

Hl. Karl Borromäus
swj. Korle Boromejskeho

7.00

8.00

Konventmesse

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za žiw. a +++ kružka Marija pyta hospodu při hrodźišću

Donnerstag / štwórtk 05.11.
Hl. Bernhard Lichtenberg
swj. Bernharda Lichtenberga

7.00

Konventmesse

Freitag / pjatk

06.11.

7.00

19.00

19.00

19.30

Konventmesse

swj. spowědź / Beichtgelegenheit

róžowc wo duchowne powołanja

Heilige Messe / Boža mša w serbskej rěči: za žiw. a +++ swójby Ošikec

Samstag / sobotu

07.11.

7.00

16.00

Konventmesse

swj. spowědź / Beichtgelegenheit

Sonntag / njedźelu

08.11.

32. Sonntag im Jahreskreis
32. přezlětna njedźela

7.30

9.00

10.30

14.00

Boža mša / Hl. Messe in sorbischer Sprache: za ++ Jana Bětnara, mandź. Marju, a + syna Matiasa

Konventhochamt

Heilige Messe / Boža mša w němskej rěči: für + Agnes Köhler u. +++ Angehörige

Rosenkranz für Frieden in der Welt

Impressum und Datenschutz / Impresum a škit datow